top of page
  • AutorenbildLaura Kretz

European Mentoring Summit 2024 - Gemeinsam mehr bewirken

Publikum beim European Mentoring Summit in Paris.

Vom 24. bis 26. April fand in Paris das European Mentoring Summit statt, in diesem Jahr organisiert von Collectif Mentorat und Mentoring Europe . Gemeinsam mit 300 Teilnehmer:innen aus 23 Ländern, darunter auch Neuseeland und Südkorea, nahmen wir teil. Das Summit ermöglicht Praktiker:innen, Forscher:innen und Entscheidungsträger:innen, sich kennenzulernen, zu vernetzen und gemeinsam zu lernen. Wir waren Teil der deutschen Delegation, die über den Bundesverband soziales Mentoring organisiert wurde. Diese Gelegenheit nutzten wir, um uns noch stärker mit deutschen und internationalen Akteur:innen im Mentoring-Bereich zu vernetzen und selbst Impulse zu setzen


Auf Paneldiskussionen, in Seminaren und Workshops hatten wir die Möglichkeit, uns mit den verschiedenen Aspekten von Mentoring auseinanderzusetzen. Für Aelius waren gerade Beiträge zu psychischer Gesundheit, der Skalierung von Projekten oder ganzen Organisationen bei Sicherung der Qualität und die Schulung und Begleitung von Mentor:innen bedeutend. 


Ein Highlight war zu Beginn der Konferenz der Besuch von L'Asenceur - Haus der sozialen Organisationen. Hierbei handelt es sich um einen großen Co-Working Space in dem 300 Mitarbeiter:innen aus 20 verschiedenen sozialen Organisationen (u. a. aus dem Mentoring-Bereich) gemeinsam wirken. Für ihre Zielgruppe (Menschen bis 35 Jahre) wollen sie als ascenseur (dt. Aufzug) dienen und Chancengerechtigkeit fördern. Dies zeigt, wie bedeutend das gemeinsame Denken und Handeln ist, um umfassend wirken zu können. 


Flyer und Sticker die auf einem tisch liegen.

Im Kopf ist mir ein Zitat von Silvia Simon, der Direktorin von Mentoring Europe, geblieben: „Mentoring touches eternity, you will never know, when it ends“. Es beschreibt den langfristigen Wirkmechanismus von Mentoring. Die Wirkung von Mentoring zeigt sich manchmal erst deutlich später, ist deswegen aber nicht weniger bedeutend. 


Das gesamte Summit war geprägt von einem gegenseitigen Empowerment und dem Wunsch des voneinander Lernens. Gerade die dargestellten Forschungsergebnisse der Wissenschaftler:innen bestätigten erneut die immense Bedeutung von Mentoring-Förderprogrammen.


Dich interessiert, wie Mentoring dazu beiträgt, dass junge Menschen ihre Potenziale entfalten können? Schau dir gerne unsere Wirkungskette an.

10 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page