Spenden

Jede Spende zählt! Gerade in Deutschland hängt der Bildungserfolg vieler junger Menschen davon ab, unter welchen sozialen und finanziellen Umständen sie aufwachsen. Mit unserem Förderangebot möchten wir das ändern. Bereits mit 10 Euro kannst Du Schüler*innen neue Perspektiven eröffnen!
 
Wie unterstützen wir Schüler:innen? Hier findest Du einen Bericht einer Schülerin aus unserem Mentoring-Programm "Dialog Chancen".
 

Wohin fließt Deine Spende?

Da unsere Personal- und Verwaltungskosten ausschließlich von Stiftungen getragen werden, kannst Du sicher sein, dass Deine Spende der Förderung von Schüler:innen zugutekommt.

10 Euro

Damit  kann ein Kind eine kostenlose Beratung wahrnehmen.

25 Euro

Damit unterstützt Du die Mentoring-Patenschaft eines Kindes.

50 Euro

Damit finanzierst Du den Workshop-Besuch von
1-2 Schüler:innen.

Auf folgendes Konto kannst Du Deine Spende direkt überweisen:
Aelius Förderwerk e.V.
IBAN: DE64 7605 0101 0013 6976 10

BIC: SSKNDE77XXX
​Sparkasse Nürnberg
Lieber mit PayPal oder Kreditkarte? Dann nimm gerne unsere Spendenplattform in Anspruch - es fallen keinerlei Gebühren für Deine Spende an.
Eine Mentee unseres Mentoring-Programms "Dialog Chancen" berichtet über ihre Erfahrungen:
 
2019 ist meine Mutter zufällig im Internet auf Aelius-Förderwerk gestoßen und schlug vor, ich könne mich dort doch einmal als Mentee bewerben. Das habe ich dann auch getan, und Sagithjan und sein Team haben Jerry Hoffmann als Mentor für mich gewinnen können. Dafür bin ich sehr dankbar! Jerry Hoffmann ist Schauspieler und Regisseur und – wie ich – ein Schwarzer Deutscher mit afrikanisch-deutschen Wurzeln. Jerry ist ein ganz lieber Mensch und Mentor. Ich mag ihn gern und finde es vor allem auch sehr gut, dass er mit seinen Arbeiten Diversität ins deutsche Fernsehen bringt und mir damit ein Vorbild ist. Manchmal ist es schwierig, nicht nur als deutsches Mädchen, sondern automatisch als afrikanisches (und damit “ausländisches”) Mädchen im Alltag wahrgenommen zu werden, mit all den Klischees und Vorurteilen, die mit Afrikanern verbunden werden.
 Im August dieses Jahres hat Jerry mich gefragt, ob ich eine kleine Rolle in seinem neuen Film übernehmen möchte und ich war sofort angetan von der Idee. Die Geschichte des Films ist sehr  spannend und die Erfahrung am Set war einfach super toll! Ich habe dort noch ein anderes Schwarzes Mädchen kennengelernt, mit der ich zusammen geschauspielert habe, und es war eine empowernde Erfahrung für mich!
Ich bin sehr froh, dass ich Jerry über das Aelius Förderwerk kennengelernt habe! Ich finde es beeindruckend, was Sagithjan Surendra da mit seinem Werk ins Leben gerufen hat und wie er Kindern mit Migrationshintergrund hilft, die Hürden des Bildungsalltags zu meistern! Er ist damit ein Vorbild für mich, denn ich finde es toll, die Gesellschaft in ihrer Diversität zu unterstützen. Es ist wichtig, die deutsche Gesellschaft zu sehen wie sie ist: bunt und vielfältig. 
 
Dauerhaft spenden? - Die Fördermitgliedschaft
Die Fördermitgliedschaft bietet Dir eine einfache Möglichkeit, Dich dauerhaft den Einsatz für faire Bildungschancen einzusetzen. Zudem bleibst Du regelmäßig mit Aelius in Kontakt und kriegst z.B. unseren Jahresbericht zugestellt.
Deine Zeit ist wertvoll - Ehrenamtlich engagieren
Nicht nur Spenden helfen uns Schüler:innen zu unterstützen, sondern auch Du kannst Dich ehrenamtlich einbringen und z.B. spannende Workshops gestalten wie "Strato", das im Video zu sehen ist.

© 2021 by Aelius Förderwerk e.V. |  Impressum  |   Datenschutzerklärung