• Twitter
  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon
  • White Instagram Icon

Willkommen beim
Aelius Förderwerk

FÜR FAIRE BILDUNGSCHANCEN.

Unsere Ziele, Vision & Motivation

Dialog Chancen

Spenden & Ehrenamtlich engagieren

Aktuelles

Unser Einsatz

für faire Bildungschancen
Wie wir Dich unterstützen
Nachhaltigkeitsworkshop_Dez_2019-6.jpg

Wir organisieren Workshops zu

verschiedenen Themen - auch in Deiner Nähe? Vielleicht an Deiner Schule?

Nachhaltigkeitsworkshop_Dez_2019-17.jpg

Unser Mentoring-Programm bietet Dir individuelle Unterstützung bis zum erfolgreichen Schulabschluss!

Nachhaltigkeit_März-23.jpg

Du brauchst Unterstützung bei einer Bewerbung? Hast Fragen zur Schule, Studium, Studienfinanzierung?

Veranstaltungen

  • Projekt #FAUstrato
    Fr., 24. Sept.
    Hartenstein
    24. Sept., 14:00 – 26. Sept., 18:00
    Hartenstein, Salzlecke 10, 91235 Hartenstein, Deutschland
    Mit Aelius bis zum Rand des Weltalls!
    Teilen
  • Sanitätshelfer:innenkurs
    So., 31. Okt.
    Königsmoos
    31. Okt., 00:00 – 05. Nov., 23:59
    Königsmoos, Pfalzstraße 84, 86669 Königsmoos, Deutschland
    In Notfallsituationen Hilfe leisten und sogar Leben retten? Das alles und noch vieles mehr lernst Du kostenlos im fünftägigen Workshop kennen.
    Teilen
  • Klimaworkshop auf der Zugspitze
    Termin wird im Sommer bekanntgegeben
    Umweltforschungsstation Schneefernerhaus
    Termin wird im Sommer bekanntgegeben
    Umweltforschungsstation Schneefernerhaus, Am Eibsee 6, 82491 Grainau, Deutschland
    Schüler:innen sollen in der Umweltforschungsstation ,,Schneefernerhaus“ auf der Zugspitze Themen wie Klimawandel, Umweltschutz oder Klimaforschung hautnah miterleben.
    Teilen
  • DNA-Labor
    Termin wird im Sommer bekanntgegeben
    Aelius Förderwerk e.V.
    Termin wird im Sommer bekanntgegeben
    Aelius Förderwerk e.V., München
    Was heißt es, naturwissenschaftlich zu arbeiten? In dieser einzigartigen Veranstaltung lernen Jugendliche, wie man die eigene DNA extrahiert und analysiert. Zusätzlich erhalten sie die Gelegenheit sich mit Studierenden der MINT-Fächer über ein Studium auszutauschen.
    Teilen

> 6000

geförderte
Schüler:innen

> 150

Ehrenamtliche

> 60

umgesetzte
Projekte