Das Aelius Förderwerk e.V. sucht
zwei Geschäftsstellenleitungen in Teilzeit (m/w/d)
Die Stellen können zum 1. Januar 2021 besetzt werden und umfassen 25 Stunden/Woche. Die Geschäftsstelle befindet sich in Nürnberg, wobei die Bereitschaft zu Dienstreisen im gesamten Bundesgebiet erwünscht ist. Die Stellen sind zunächst auf drei Jahre befristet.
Was Dich bei uns erwartet 
Es erwartet Dich als Geschäftsstellenleitung beim Aelius Förderwerk eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem gesellschaftlich besonders relevanten Feld. Die Position bietet hohen konzeptionellen Gestaltungsspielraum und begleitet den Ausbauprozess eines Förderprogramms für junge Menschen aus benachteiligten Haushalten.
Als Geschäftsstellenleitung leistest Du in einem zweiköpfigen Team einen wertvollen Beitrag zur Grundlagenarbeit des Förderwerks, der Qualitätsentwicklung und dem Ausbau des Bildungsangebotes. Dir obliegt die organisatorische Betreuung des Workshop- und Beratungsangebotes und die Betreuung der Schüler*innen und Mentor*innen des Mentoring-Programms „Dialog Chancen“. Du bist Teil der Geschäftsführung des Förderwerks und somit mitverantwortlich für strategische Prozesse.
Das Besondere am Arbeitsumfeld ist, dass die einzelnen Arbeitsbereiche des Förderwerks auf dem Ehrenamt von Studierenden und Auszubildenden fußen. Deine Arbeit gestaltet sich also in starker Zusammenarbeit mit diesen Ehrenamtlichen.
Ansprechperson
Sagithjan Surendra
Vorstandsvorsitzender des Aelius Förderwerk e.V.
surendra@aelius-foerderwerk.de

© 2020 by Aelius Förderwerk e.V. |  Impressum  |   Datenschutzerklärung